Journalisten – Dinosaurier in Zeiten des Marketings für Content

Kleine Anmerkungen zu den „Sieben Thesen, warum Content dringend Marketing braucht“, von Mirko Lange in der Huffington Post

Wir erfahren hier, „Journalismus“ und „Content Marketing“ seien zwei unterschiedliche Disziplinen, ebenso wie „Journalismus“ und „PR“, auf die Synthese komme es an. „Denn der Content Marketer wie auch der PR’ler muss auch die Interessen des Unternehmens bedienen, der Journalist nur die Interessen der Leser“ – eine bahnbrechend neue Sicht der Dinge, oder? (mehr …)